Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart

Das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart (ITFS) ist eines der erfolgreichsten Animationsfestivals weltweit und mit mehr als 100.000 internationalen Zuschauern die größte Veranstaltung für den Trickfilm im deutschsprachigen Raum.


In diesem Jahr findet das Oscarqualifizierende Festival erstmals im hybriden Format statt. Freuen Sie sich auf ausgewählte On Demand Angebote und Live-Stream-Formate. Erleben Sie bekannte Filmemacher sowie junge Talente und nehmen Sie an zahlreichen Workshops, Infoveranstaltungen oder Präsentationen von 4.–9. Mai 2021 (OnlineFestival von 3.–16. Mai 2021) online im Live-Stream auf www.OnlineFestival.ITFS.de und on site in der Stuttgarter
Innenstadt teil.

Veranstalter: Film- und Medienfestival gGmbH www.ITFS.de



Animations-Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie ist garantiert

Besonders geeignet für Kinder und Familien sind die Programmangebote Tricks for Kids und GameZone: Tricks for Kids umfasst ein fantasievolles Programm aus kindgerechten Kurz- und Langfi lmen inklusive einer Kinder-Preisverleihung und spannenden Workshop-Angeboten zum Mitmachen. Die GameZone hat sich als digitaler Spielplatz etabliert und widmet sich unterschiedlichen Formaten – von Indie Games über Virtual Reality-Installationen bis hin zu Game Jams, Hackathons und Talks.

 

Jetzt Tickets sichern

Ihre Tickets

Ihre VR-Vorteils-Preise der ITFS-Tickets:

Jede Ticketbuchung beinhaltet gratis das Animation Special als Add on sowie die Gewinnchance auf ein „Filmemacher Meet & Greet Online“.

 

Ihre VR-Preise gelten in diesen Ticketvarianten:

  • Festivalpass ONLINE+ 14,99 EUR
    (statt 19,99 EUR)
  • Festivalpass HYBRID 71,25 EUR
    (statt 95,00 EUR)
  • Festivalpass ONSITE 63,00 EUR
    (statt 84,00 EUR)

Das Highlight: Gewinnchance auf ein „Filmemacher Meet & Greet Online“

Animation Special als Add on

Mit jeder VR-Kultur-Ticketbuchung erhalten Sie gratis einen Gutschein über zwei Tickets für ein ITFS Animation Special dazu. Des Weiteren gehen Ihnen Informationen zu der monatlich
in Stuttgart stattfindenden Animations-Kinoreihe per E-Mail zu. In dieser spannenden Kinoreihe präsentiert das ITFS am letzten Montag im Monat unterjährig ein ausgewähltes Filmprogramm aus anspruchsvollen Kurz-oder Langfilmen in einem Stuttgarter Kino. Das Animation Special wird stattfinden, sobald es die aktuellen Gesundheitsmaßnahmen zulassen, voraussichtlich ab Herbst 2021.

Karteninhaber eines mit dem Promotionscode VR-Kultur erworbenen ITFS-Tickets haben zusätzlich die Chance, einen von 30 Zugängen zum exklusiven Stream des Oscar-prämierten Films „The Beauty“ sowie ein anschließendes „Filmemacher Meet & Greet Online“ mit Nachwuchs-Regisseur Pascal Schelbli (The Beauty) zu gewinnen. Mit dem Ticketkauf nehmen Sie automatisch an der Verlosung teil und werden per E-Mail benachrichtigt. Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen.

 

Jetzt Tickets sichern

Kurz-Filmbeschreibung „The Beauty“

„The Beauty“ von Pascal Schelbli ist eine poetische Reise durch eine faszinierende Unterwasserwelt, in der Plastik und Natur eins werden. Für einen Atemzug lang, lösen
sich unsere Sorgen und Schuldgefühle zwischen schaurig schönen Korallenriffen und den geheimnisvollen Tiefen des Ozeans auf. Doch es gibt ein böses Erwachen …

 

Ausgezeichnet mit dem Studenten-Oscar 2020!

Teilnahmebedingungen

Veranstalter dieses Gewinnspiels ist die Film- und Medienfestival gGmbH, Stephanstraße 33,
70173 Stuttgart. Teilnahmeschluss ist der 03.05.2021. Mitarbeiter des Veranstalters und andere an der Umsetzung von VR-Kultur Beteiligte sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Die Gewinnbenachrichtigung erfolgt über E-Mail. Eine Barauszahlung des Gewinns ist ausgeschlossen. Verantwortlicher i.S. der DSVO ist der Veranstalter. Die Verarbeitung der Daten erfolgt ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels und der Übermittlung des Gewinns. Weitere Datenschutzhinweise finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Internationalen Trickfilm-Festivals https://www.itfs.de/wp-content/uploads/2021/02/ITFS21_AGBs_Terms_and_Conditions_web.pdf sowie in der Datenschutzverordnung der Film- und Medienfestival gGmbH https://www.festival-gmbh.de/datenschutz/. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.